Ostseebad Binz auf der Insel Rügen


Rügen - Deutschlands schönste und größte Insel. Eine der beliebtesten Erholungsdomizile Deutschlands

Die Insel Rügen überzeugt mit seiner wunderschönen Natur, hier können sie alles erleben, von lang gestreckten, weissen Sandstränden über bergige Wälder, bis hin zu verträumten Fischerdörfern.

Aus einem dieser Fischerdörfer entwickelte sich Binz, das heute größte und bekannteste Seebad der Insel.
Erstmals wurde Byntze 1318 urkundlich erwähnt. 1884 wurde Binz offiziell zum Badeort ernannt. Damals war es ein Anziehungspunkt für die Damen und Herren der gehobenen Gesellschaft.

Heute gehört das Ostseebad Binz zu den Top-Ferienstandorten, die das Land Mecklenburg-Vorpommern zu bieten hat.
Binz liegt in einer wunderschönen Bucht, umgeben von waldreicher Natur, welche zum Wandern und Radfahren einlädt.

Auch kulturell hat Binz zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. Erleben Sie hier Kurkonzerte, Varieté, Strandparties, verschiedene künstlerische Ausstellungen und vieles, vieles mehr...

Das schönste jedoch ist das Meerwasser, welches mit seinem milden Salzgehalt zur Erholung und Heilung beiträgt.

Andererseits lädt der Schmachter See mit seinem Park der Sinne zum geniessen und verweilen ein.





Kontakt Villa Quisisana über:



Appartement-Vermittlung Ott

Auskunft und Buchung

täglich 9:00 - 21:00 Uhr:

Tel. 038 205 - 78 29 32
Funk 0162 - 95 33 202
info@villa-quisisana.de